Homepage

Bibiana Ortner zu ihrer Magic50 Methode:

Es gibt 2 Arten des Lernens: Explizites- und implizites Lernen. Während das eine auf dem Prinzip des Verstehens und Zusehens beruht, lernt man beim anderen durch aktives Tun. Die Magic50 Methode verbindet beide Arten mit der neuesten Hirn- und Lernforschung und wendet aktiv die Prinzipien des Superlearnings an. So darf lernen Spaß machen und gleichzeitig hocheffizient sein. Am Ende des Prozesses beherrscht die lernende Person den Stoff und kann ihn noch lange nach einer Prüfung abrufen und nicht nur am Tag des Examens. Meine Schüler dürfen das Themengebiet aus unterschiedlichsten Perspektiven erleben, lernen komplexe Probleme „um die Ecke“ zu lösen und mit vorhandenem Wissen zu verknüpfen. Mit der Magic50 Methode wird auf verstehendes Lernen gesetzt, das so lange wiederholt wird, bis es automatisiert ist. So können selbst Kandidaten mit großer Prüfungsangst auf das Gelernte zugreifen. Am Ende macht selbst ein bisher verhasstes Fach Spaß. Im Laufe des Lernprozesses wird beispielsweise Mathematik ganz neu bewertet und in einem neuen Kontext gesehen. Die Magic50 haben weit über das eigentliche Fach hinaus eine tiefe Wirkung: Die Kinder lernen, dass sie aus eigener Kraft Änderungen hervorrufen können und sie werden selbstbewusster. Wir erleben sehr oft, dass sich, obwohl wir die Magic50 nur in einem einzigen Fach anwenden, alle anderen Noten ebenso verbessern. Die Magic50 Methode hilft den Schülern und Studierenden ihre Mitte zu finden und das nicht nur auf der fachlichen Ebene.

 

INFO:

🟢 Der Kurs ist ab sofort buchbar!
🔴 Der Kurs ist in Kürze verfügbar!

Online Schule – 9. Stufe

Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 GmbH, Deutschland.

Volksschule – 3. Stufe

Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 GmbH, Deutschland.

Volksschule – 4. Stufe

Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 GmbH, Deutschland.

VS 4. Mathe